Zur Konfirmation

von Norbert Rath

Wenn du “ja” zum Glauben sagst,
hast du gelernt, was das bedeutet.
Und du kannst glauben was du magst,
dein Entschluss ist eingeläutet.

Der Entschluss, ein Christ zu werden,
wurde dir in die Wiege gelegt,
durch Rituale und Gebärden
des Glaubens Tradition gepflegt.

Der Anker und der Kern vom Glauben
ist verwurzelt in dir drin.
Das hilft, zu tun und zu erlauben
was christlich ist in diesem Sinn.

Christlich zu leben heißt Respekt
zu zeigen was in dir und anderen steckt.

Beitrag teilen