Von der Blüte zur Frucht

Meist ist die Blütezeit vorbei,
wenn Früchte langsam reifen,
von Blütenblättern endlich frei,
die locker sich abstreifen.

Die Menschen reifen erst heran,
bevor sie richtig blühen.
Dann merkt man, was ein Mensch so kann.
Er muss sich nur bemühen.

So ist’s bei ihm die Blütezeit,
die viele Früchte bringt.
Zum produktiven Tun bereit
zeigt er was ihm gelingt.

Beitrag teilen