Verwirrend

Verwirrend sind manch Dinge auf den ersten Blick,
das eine von dem andern nicht zu trennen.
Und viele Menschen haben das Geschick,
mehr zu verwirren, statt klar zu benennen.

Das Ziel solcher Methode ist letztendlich,
zu täuschen über mögliche Befunde.
Sie reden viel und dennoch unverständlich,
gedankenlos auch einfach nach dem Munde.

Dann musst du fragen. Lass dich nicht verwirren.
Man stimmt nur zu, wenn man etwas versteht.
Ein jeder Mensch kann sich gehörig irren,
mutwillig, wenn’s um seinen Vorteil geht.

Die Demagogen und die Populisten
sind Meister solcher Sprachgewalten.
Sie mögen damit viele überlisten,
doch muss man darum nicht den Schnabel halten.

Beitrag teilen