Vertrocknet

Wenn wenig Erdreich die Felsen bedeckt,
so wie in den schwedischen Schären,
wirkt mancher Strauch wie dahingesteckt,
kann sich nicht gegen Trockenheit wehren.

Zum Grünen und Blühen braucht es die Erde,
die das Wasser länger kann halten,
damit über Wurzeln ein Strauch daraus werde.
Er kann sich mit Wasser entfalten.

Doch man staunt, wie auf kargem Untergrund
sich dennoch die Flora verbreitet.
Wie kam sie dahin, fragt man sich dann auch, und
wer hat ihr den Boden bereitet?

Beitrag teilen