Versalzen

Ist die Suppe mal versalzen,
ist der Koch zu sehr verliebt,
da er ohne jede Frage
im Überschwang Gewürz zugibt.

Nun gibt Salz in einer Suppe
den Geschmack erst, den sie braucht.
Ohne es wär sie mir schnuppe,
weil zu fade hingehaucht.

Salzgewinnung in Salinen
extrahiert das Salz aus Sole.
Im Gradierwerk an Faschinen
haftet’s, dass man sich erhole.

Beitrag teilen