Treibholz

Das Treibholz schwimmt hier gut versteckt
noch ohne abzutauchen.
Hätte ein Biber es entdeckt,
er könnte es gebrauchen.

Vielleicht für seinen Biberbau,
vielleicht nur so zum Nagen.
Es wäre jedenfalls sehr schlau,
er müsste es nicht tragen.

Weil aber nun kein Biber hier,
treibt das Holz weiter oben.
Es nützt dann kleinerem Getier
und schließlich noch Mikroben.

So wird dem Treibholz endlich ein
Ende seines Treibens sein.

Beitrag teilen