Tief blicken

Auf uns’re Lage kommt es an,
wie weit Gedanken schweifen.
Nicht in der Ferne liegt sodann,
was wir gewiss begreifen.

Aus der Tiefe kommen oft
die Inspirationen,
deren Vollendung man erhofft
mit Taten, die sich lohnen.

Schmunzeln kann mit viel Humor
wer in pikanter Lage
seine Ruhe nicht verlor.
Was man so sieht, bleibt vage.

Beitrag teilen