Schleichweg

Ein Schleichweg, den man sucht und findet,
ist einer, der nicht offiziell,
jedoch kurz A mit B verbindet
und dadurch eben einfach schnell.

Man denkt dabei gar nicht ans Schleichen,
obwohl, bei Feld- und Wanderwegen,
der Untergrund kann so aufweichen,
dass man vergeblich sucht nach Stegen.

Dann müssen nicht nur Schuhe leiden,
die Schnelligkeit nimmt auch stark ab.
In solchem Fall Schleichwege meiden
wär besser als nur kurz und knapp.

Beitrag teilen