Rücksicht

www.kreativmomente.de

Nicht immer gibt’s zur Rücksicht einen Spiegel.
Manchmal muss man Rücksicht einfach nehmen.
Wie früher zur Erziehung Brief und Siegel,
scheint sich heute selten jemand zu bequemen.

Blicke gelten häufig nur dem Fon.
Selbst beim Autofahren kann man sie ertappen.
Das halbe Leben spiegelt digital sich schon,
und Welten scheinen sich zu überlappen.

Wenn vorausschauend man Rücksicht nähme
auf die eine Erde, die uns nur geschenkt,
würde, wenn es zur Verständigung mal käme,
sichtbar, dass zu spät wir eingelenkt.

Beitrag teilen