Parallelen

Jeder weiß, dass so gespannte
Leitungen stets parallel,
und doch, messen wir die Kante
von dem Bild, sieht man das Fehl.

Nun gibt es Menschen, die behaupten,
sie glauben nur das was sie seh’n.
Doch müssten dann, wie sie hier glaubten,
die Leitungen zusammengeh’n.

Die anderen, sie sind so schlau
und wissen aus dem Unterricht:
die Parallele ist genau
so definiert: sie trifft sich nicht.

Dann nehmen wir doch die Synthese
vom Glauben und auch jedem Wissen.
Was immer ich auch glaub’ zu lesen
könnt’ man ganz anders deuten müssen.

Beitrag teilen