Nix als Mais

Das haben wir nun von den grünen
Ideen, die stolz propagieren,
wie fortschrittlich sie sind, die kühnen
Politiker, die gern parlieren.

Jetzt reiht sich Feld an Feld mit Mais,
der meterhohe Wände baut.
Für Wildschweine ist es ein Preis,
jedoch auch Klagen werden laut.

Wer soll denn so viel Wildschwein essen?
Wer repariert das Auto, wenn
des Nachts die Schweine glatt vergessen,
nicht über Straßen weg zu renn’?

Monokulturen, Wildschweinplagen,
alles für Biogasanlagen!

Beitrag teilen