Kleingarten

Ein Garten ist gewöhnlich eher klein,
was seiner Güte keinen Abbruch tut.
Steckt man viel Liebe und Geduld hinein,
wirkt jedes Fleckchen doch gepflegt und gut.

Mit Fantasie lässt sich sogar gestalten
was andernorts natürlich groß und prächtig.
Das ist egal. Hier kannst du innehalten.
Der Überblick allein erfreut dich mächtig.

Du schaffst dein Stück Natur mit eig’nen Händen,
du gräbst und jätest, zupfst oder bepflanzt.
Manch Gärtner lässt’s bei grobem Wuchs bewenden,
andere hassen, wenn was aus der Reihe tanzt.

Zufrieden und beglückt im Garten Eden
wären die Menschen, doch es ist ihr Wesen,
streben zu wollen, und das gilt für jeden,
nicht nur für den, der forschen kann und lesen.

Beitrag teilen