In Wien, oh veritas

von Christa Layr

In Wien, in dieser großen Stadt,
treffen sich die Kulturen.
Stolz auf Dinge, die man hat,
vergisst man die Blessuren.

Die einen strotzen voller Geld,
andere leider nicht.
Und was der Politik gefällt,
zeigt nicht wahres Gesicht.

Früher war auch nicht alles besser,
obwohl man Großes hört.
Jugend ist heute schnell und kesser,
was manchen Großen stört.

Beitrag teilen