Immer grün

Hoch im Norden, auch im Winter,
findet immer Grün sich an.
Vor Ästen oder auch dahinter,
manchmal sind noch Früchte dran.

Solange Grünes uns noch blüht,
geschehen solche Wunder,
die man in der Natur gern sieht.
Dann leben wir gesunder.

Doch merken wir, der Wald wird karg,
es sterben viele Fichten.
Das Klima beutelt uns schon arg,
dass Wälder sich mehr lichten.

Beitrag teilen