Goldene Hochzeit

von Norbert Rath

Goldenes Licht wirft wohl auch Schatten,
und die Schatten gibt es nur bei Licht.
Die Bäume, die nur Sonne hatten,
wachsen doch ohne Regen nicht.

50 Jahre Eheleben
stelle ich mir vor wie Buchen,
deren Zweige sich verflechten,
Wurzeln sich im Boden suchen.
Jeder Baum als Einzelwesen
wächst so gut er eben kann,
doch zwei mit vereinten Mächten
sind so stark wie Frau und Mann.

Zusammenwachsen mit den Jahren,
das zeigt ein Baum an Jahresringen.
Was Mann und Frau haben erfahren
an guten und an schlechten Dingen,
ob nun im Dunkel oder Licht,
sieht man an Eheringen nicht.

Beitrag teilen