Farbenfreude

Die Farbenfreude der Natur
lässt uns vor Neid erblassen.
Gemischte Farben oder pur,
kaum sind sie zu erfassen.

Klare Worte dafür fehlen,
nur Maler mögen wissen,
wieviele Töne dazu zählen,
und was sie mischen müssen.

Vielfältigkeit in manchen Dingen
kann uns enorm beglücken,
und Lob wird es dem Dichter bringen,
gelingt’s, das auszudrücken.

Beitrag teilen