Ein weiter Raum

von Norbert Rath

Das Wörtchen “Raum” mag Enge implizieren,
wogegen “Raumfahrt” deutlich Weite meint.
Das heißt streng, beim Interpretieren
kann manches anders sein als es erst scheint.

Für mich ist aber klar des Raumes Weite
das Merkmal, das mich frei entfalten lässt.
Und ich entdecke in mir auch die irre Seite,
die es zu zügeln gilt. Dann wird sie fest.

Dann kann ich Ordnung schaffen in Gedanken,
dann kann ich mein Talent vernünftig nutzen.
Ich kann dem Schöpfer oder wem auch immer danken,
dass er Entfaltung zulässt ohne mich zu stutzen.

Beitrag teilen