Blickwinkel

Was man auch sieht, es kommt drauf an,
welchen Winkel einer wählt:
was man von einem sehen kann,
für keinen anderen so zählt.

Bei Entscheidungen zu denken,
dass der Blickwinkel bestimmt,
wem wir die Beachtung schenken,
ist das, was man persönlich nimmt.

Jeder sieht mit seinen Augen
nur was Erfahrung ihm erlaubt.
Verallgemeinerungen taugen
nur, wenn man an dasselbe glaubt.

Beitrag teilen