Blattsalat

Gespickt mit Grashalmen sind Blätter,
wenn sie noch farbig, int’ressant.
Das Art-Gemisch erscheint auch netter
dem, der die Herkunft gleich erkannt.

Man könnte daran Studien treiben –
vorausgesetzt der Wind spielt mit,
ruht, dass die Blätter liegen bleiben –
wes Baumes Kraft hält länger fit?

Die Farbstoffe in diesem Jahr
standen zum Fallen nicht parat.
Das grüne Laub war noch nicht klar,
nun liegt es da, als Blattsalat.

Beitrag teilen